Beiträge zum Thema ‘Lesezeichen’

Gelungene Satire auf Welt.de

Donnerstag, 24. März 2011

Wieviele Menschen-Lebensstunden darf eine Megawattstunde Strom kosten?

Unter anderem mit dieser Frage befasst sich eine sehr subtile und gelungene Satire auf Welt Online.
Das Rahmenthema dreht sich dabei um provokative Fragestellungen über Medien und Mehrheiten.
Diese beziehen sich dabei auf das aktuelle Weltgeschehen und die entsprechend spezifische Sichtweise in Deutschland:

=> Zum Videobeitrag “Super-GAU begeistert hysterische TV-Welt”



Keine Angst vorm Atom

Dienstag, 22. März 2011

Aus aktuellem Anlass: “Keine Angst vorm Atom”

In dem kleinen Satire-Video von “Extra 3″ (09.2008) erklärt Atomi die Vorzüge der Atomkraft.

=> Hier geht´s zum Video: “Keine Angst vorm Atom”

(Mit “aktuellem Anlass” spiele ich auf die politischen Diskussionen hier in Deutschland an.)

Lustiges aus dem Web

Donnerstag, 10. März 2011

“Frauen sind erstaunt was Männer alles vergessen,
  Männer sind erstaunt woran Frauen sich alles erinnern.”

“Das Denken ist allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.”

“Was macht ein Holländer nachdem Sie Weltmeister geworden sind?
  Er macht die Playstation aus und geht ins Bett.”

Platz1-Tweet zum Thema JMStV

Dienstag, 01. Februar 2011

Ein sehr treffender Twitter-Beitrag zum allgegenwärtigen Thema “Reglementierung des Internet”:

“Fürs Internet sollte das Baumhaus-Prinzip gelten:
Wer zu alt ist, um ohne Hilfe reinzukommen,
soll uns darin auch keine Vorschriften machen!”

Bei SEO-Woman auf Platz 1 der Top-10 Tweets zum Thema Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV).

Surprised Kitty – einfach nur drollig!

Sonntag, 30. Januar 2011

Surprised Kitty – einfach nur drollig!

Und ein Remake sowie eine Hommage gibt es auch schon!

Scheint aber nicht mit allen Tieren zu funktionieren.

;-)

perfekte Schneebälle im Sekundentakt

Samstag, 27. November 2010

Es gibt doch wirklich nichts, was es nicht gibt! Fast vom Hocker gefallen bin ich, als ich kürzlich bei Pearl auf die “Profi-Schneeballzange” gestoßen bin. “Perfekte Schneebälle im Sekundentakt”“super fluffig” und “ohne kalte Finger” zu bekommen. Na wenn das nicht mal eine Marktlücke ist? ;-)

… andererseits – für die Kindergarten-Grundausstattung oder für die nächste Schlacht mit den Kindern der Nachbarfamilie bestimmt ein nicht zu unterschätzender strategischer Vorteil! :-)

Wer mehr wissen möchte: Hier gehts zur Profi-Schneeballzange!

Nur Nicht-Mitglieder dürfen rein?

Mittwoch, 17. November 2010

So gesehen auf einer Vereinsseite im Internet:

“Wenn Du diese Seite siehst, dann hast Du
versucht einen Bereich aufzurufen, der
nur Mitgliedern vorenthalten ist.”

Also schnell abmelden, dann geht es weiter – oder wie???