Beiträge zum Thema ‘Videos’

Gelungene Satire auf Welt.de

Donnerstag, 24. März 2011

Wieviele Menschen-Lebensstunden darf eine Megawattstunde Strom kosten?

Unter anderem mit dieser Frage befasst sich eine sehr subtile und gelungene Satire auf Welt Online.
Das Rahmenthema dreht sich dabei um provokative Fragestellungen über Medien und Mehrheiten.
Diese beziehen sich dabei auf das aktuelle Weltgeschehen und die entsprechend spezifische Sichtweise in Deutschland:

=> Zum Videobeitrag “Super-GAU begeistert hysterische TV-Welt”



Keine Angst vorm Atom

Dienstag, 22. März 2011

Aus aktuellem Anlass: “Keine Angst vorm Atom”

In dem kleinen Satire-Video von “Extra 3″ (09.2008) erklärt Atomi die Vorzüge der Atomkraft.

=> Hier geht´s zum Video: “Keine Angst vorm Atom”

(Mit “aktuellem Anlass” spiele ich auf die politischen Diskussionen hier in Deutschland an.)

Surprised Kitty – einfach nur drollig!

Sonntag, 30. Januar 2011

Surprised Kitty – einfach nur drollig!

Und ein Remake sowie eine Hommage gibt es auch schon!

Scheint aber nicht mit allen Tieren zu funktionieren.

;-)

Die Welt im Jahr 2000 aus der Sicht von 1972

Mittwoch, 03. November 2010

Eine interessante Darstellung der Welt im Jahre 2000 aus der Sicht von 1972 in einer Fernsehreportage des ZDF.

Manche Dinge, wie die automatische Küche, Hochgeschwindigkeitszüge, Bildschirmkommunikation, künstliche Herzen und Kleinst-Autos für den Stadtverkehr wurden wenigstens teilweise Realität. Andere, wie die 25-Stunden-Woche, die Zeitung aus dem Drucker oder frei verkäufliche und universell wirkende Antidepressiva eher weniger. Und Lochkarten gibt es zum Glück auch nicht mehr! ;-)

Richtung 2000 – Vorschau auf die Welt von morgen (ZDF 1972) 1/3

Richtung 2000 – Vorschau auf die Welt von morgen (ZDF 1972) 2/3

Richtung 2000 – Vorschau auf die Welt von morgen (ZDF 1972) 3/3

Interessant ist dann die Gegenüberstellung dieser fiktiven Welt aus der Zukunft mit der Realität in 1972. In einigen Punkten haben wir uns da wohl auch im Jahre 2010 noch nicht so wirklich viel weiterentwickelt.